Über uns

Um 4.00 Uhr morgens, wenn die meisten Menschen noch schlafen, laufen die Zustellgesellschaften der NW-Gruppe zur Höchstform auf. Von Montag bis Samstag, bei Wind und Wetter, ob in der aufgehenden Sommersonne oder in kalten Winternächten: Unsere Mitarbeiter/innen sind in weiten Teilen von Ostwestfalen unterwegs und erfüllen zuverlässig und pünktlich ihre Aufgabe – die Zustellung der Tageszeitung.

Die NWL und weitere Zustellgesellschaften der Neue Westfälischen Zeitung übernehmen im komplexen Räderwerk der Entstehung der Tageszeitung den letzten Schritt und liefern regionale und überregionale Zeitungen an die Leser. Über 140.000 Zeitungen werden jeden Morgen noch vor dem Frühstück zugestellt und bilden so für die Leser und ihre Familien die Grundlage für den Start in den Tag.

 

Die NW-Zustellung in Zahlen:

  • 51

    Verschiedene Zeitungsausgaben werden durch die NW-Zusteller zugestellt

  • 42 Mill.

    Ist die Anzahl der Zeitungen die von den NW-Zustellgesellschaften innerhalb eines Jahres zugestellt werden

  • 7445

    Kilometer legen unsere Zusteller jede Nacht auf ihrem Weg von Haus zu Haus zurück

  • 49

    Jahre. So lange arbeitet unsere treueste Mitarbeiterin für die NW-Gruppe

  • 84

    Jahre alt ist der älteste Zusteller der NW-Gruppe

  • 6

    Uhr morgens müssen alle Zeitungen bei den Lesern sein

  • 42

    Tonnen wiegen die Zeitungen, die in einer Nacht zugestellt werden

  • 1308

    Mitarbeiter arbeiten für die NW-Zustellung

  • 50

    Touren fahren jede Nacht ab dem Druckhaus in Bielefeld-Sennestadt zur Belieferung der Zusteller durch OWL

  • 22

    Zustellerinnen bei der NW-Gruppe heißen Monika

  • 21

    Mitarbeiter tragen den Vornamen Peter